Begegnungen - Bewegung - Bildung

 

 

 

Feste, Tanznachmittage, Ausstellungen, Diavortrge und Vortrge,
sowie Fhrungen und ein Weihnachtsbasar werden regelmig fr
Interessierte angeboten. Die genauen Veranstaltungstermine
erhalten Sie ber unser Programm.

Wenn Sie an einem oder mehreren Angeboten teilnehmen mchten,
bitten wir Sie sich unter der

Tel : 089-326 260 05 anzumelden.

     
 
     
 
       
     
 

Veranstaltungen 2019 im ersten Halbjahr

JAHRESRCKBLICK

Auch dieses Jahr beginnen wir mit einem Rckblick

und lassen die schnen Momente des Vergangenen

nochmal vorberziehen. Gemeinsam

mit Ihnen wollen wir uns an unsere Unternehmungen

im Jahr 2018 erinnern. Sicher gibt es bei

anschlieendem Kaffee und Kuchen gengend

Stoff zum Ratschen und zum Austausch. Wir

freuen uns auf Ihr Kommen!

Bitte melden Sie sich an, damit wir planen knnen.

Digitalbildvortrag mit Dr. Heinz Parsche

Termin: Donnerstag, 17. Januar 2019, 15.00 Uhr

 

BOTANISCHER GARTEN UND NYMPHENBURGER SCHLOSSPARK

Wenn die Tage im Winter kurz sind und alles eher graubraun und trb wirkt, ist es sicher die richtige Zeit, um die Gewchshuser im Botanischen Garten zu besichtigen. Dann tut es gut, wenn das Auge etwas Grnes um sich hat. Mit etwas Glck ist auch noch der Besuch in der Schmetterlingsausstellung mglich. Mittagessen und/oder Kaffeetrinken ist natrlich bei diesem Ausflug auch geplant.

Tagesausflug mit Resi Gehrer

Termin: Freitag, 18. Januar 2019

Treffen: 9.00 Uhr am Maibaum.

Teilnahmegebhr: 2,00 Euro, zahlbar 8 Tage vor der Wanderung.

Fahrtkosten und Eintritte werden am Wandertag extra berechnet

 

KENIA TSAVO UND AMBOSELI NATIONALPARK

Der Tsavo Nationalpark gehrt zu den bekanntesten Nationalparks Kenias und ist der Grte seiner Art. Der Park ist in den Tsavo East und in den Tsavo West Nationalpark aufgeteilt worden. Die Aufteilung erfolgte durch den Bau der Eisenbahnlinie Mombasa Nairobi.

Der Tsavo East Park ist sehr trocken. Im Sden gibt es Savannen, welche im Norden zu Halbwsten bergehen. Dennoch ist die Tierwelt sehr abwechslungsreich. Neben Lwen, Giraffen, Nashrnernund Bffeln findet man auch rotfarbige Elefanten, welche sich zur Hautpflege mit der dort typischen roten Erde bestauben.

Direkt an der Grenze zu Tansania befindet sich der Amboseli Nationalpark. Der Park erstreckt sich auf einer Hhe von ca. 1190 Metern. Seine Tiervielfalt und seine Fauna bedienen alle Erwartungen, die man mit Afrika verknpft. Nur wenige Kilometer entfernt befindet sich zudem der alles berragende Kilimandscharo. Ehrfurcht und Idylle sind im Amboseli Nationalpark ganz nah zu erleben.

Videovortrag mit Helmut Lckhof

Termin: Donnerstag, 07. Februar 2019, 16.00 Uhr

 

FHRUNG: DAS LITHOGRAPHIESTEINARCHIV UND DIE DRUCKHISTORISCHE WERKSTTTE

Im Keller des Landesamts fr Digitalisierung, Breitband und Vermessung, befindet sich eine in ihrer Art und Ausdehnung weltweit wohl einzigartige Steinbibliothek. Hier finden Sie das Ergebnis der ersten flchendeckenden Grundstcksvermessung in Bayern. Das Archiv umfasst 26 637 Lithographiesteine.

Sie dienten ab Beginn der bayerischen Vermessung und bis weit in das 20. Jh. hineinzur Vervielfltigung von Karten und Plnen. Der Besucher lernt die Bedeutung von Grundlagenvermessung und Kataster fr das moderne Staatswesen kennen und erhlt einen Eindruck in den Arbeitsalltag des Vermessers. Aber auch die druckhistorische Werksttte mit ihren eindrucksvollen Druckmaschinen, versetzt den Besucher zurck in eine Zeit des Umbruchs und Fortschritts.

Termin: Donnerstag, 14. Februar 2019

Treffen: 13.00 Uhr am Maibaum

Kosten: Fhrung und Eintritt frei

 

 

BERGL MALLERTSHOFER KIRCHERL UNTERSCHLEISSHEIM

Diese nette Winterwanderung kann je nach Witterung verkrzt werden. Ca. 8 km ist die vorgesehene Strecke und 2 Stunden Gehzeit sind geplant. Rckfahrt mit dem MVV.

Tageswanderung mit Resi Gehrer

Termin: Freitag, 15. Februar 2019

Treffen: 9.00 Uhr am Maibaum.

Teilnahmegebhr: 2,00 Euro, zahlbar 8 Tage vor der Wanderung.

Fahrtkosten und Eintritte werden am Wandertag extra berechnet.

 

FASCHINGSDEKORATION

Wir machen auch dieses Jahr wieder eine

Faschingsburg aus unserem Saal und basteln,

schmcken, kleben und verwandeln nach

dem bereits festgelegten Thema. (Auerirdische)

Termine:

Mittwoch, 20. Februar 2019, 14.00 Uhr

Donnerstag, 21. Februar 2019, 14.00 Uhr

 

ROSENMONTAGS-FASCHINGSBALL

Das Motto unseres diesjhrigen Faschingsballs hat sich sicherlich

schon herumgesprochen und wir sind wie immer gespannt

auf Ihre phantasievolle Kostmierung. Aber auch wer keinen

Spa am Verkleiden hat, ist herzlich willkommen, um dabei zu

sein, beim Tanzen, Schunkeln, Singen und was Ihnen und uns

sonst noch alles einfllt. Zu Beginn des Festes gibts Kaffee und

Krapfen und am Abend halten wir einen znftigen Brotzeitteller

fr Sie bereit.

Eintritt frei.

Zum Tanz spielt auf: Hans Der Vilstaler

Rosenmontag, 04. Mrz 2019, ab 15.00 Uhr

 

KLEINE WANDERUNG MIT FISCHESSEN

Mit dem Beginn der Fastenzeit ist fr viele ein traditionelles Fischessen am Aschermittwoch verbunden.

Diesem Brauch bleibt auch der Seniorentreff treu. Wir wandern in geselliger Runde nach Ismaning und kehren dort zum Fischessen ein. Wo gegessen wird, geben wir rechtzeitig bekannt.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, damit wir reservieren knnen.

Leitung: Traudl Daubner-Hfler und Beate Kopp

Termin: Aschermittwoch, 06. Mrz 2019, 11.00 Uhr

Treffpunkt: Seniorentreff

 

 

MIT DEM SENIORENTREFF AUF REISEN: VON OST NACH WEST

Dr. Heinz Parsche nimmt uns noch einmal mit,

auf die Reise zu den Sttten des UNESCOWeltkulturerbes

Luther-Elbe-Gartenreich,

seiner faszinierenden Geschichte und wunderschnen

Landschaften, die das Land prgen. Aber auch eine Fahrt in die ehemalige

Kelten- und Rmerstadt Kempten, mit ihren bedeutenden Baudenkmlern steht auf dem Programm.

Digitalbildvortrag mit Dr. Heinz Parsche

Termin: Donnerstag, 14. Mrz 2019, 16.00 Uhr

 

WASSER, FARBE UND PAPIER

Die Malgruppe im Seniorentreff zeigt

Bilder, die in den gemeinsamen wchentlichen

Malstunden entstanden

sind. In den Aquarellen, Mischtechniken

und Zeichnungen kommen die unterschiedlichen

eigenen Stile und Vorlieben

der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Ausdruck.

Vernissage: Dienstag, 19. Mrz 2019, 15.00 Uhr

Ausstellungsdauer: 20. Mrz 31. Mai 2019

 

TAGESFAHRT: LUDWIG-ERHARD-ZENTRUM FRTH

Ludwig Erhard zhlt zu den wichtigsten Persnlichkeiten der deutschen Nachkriegsgeschichte. Der erste Bundeswirtschaftsminister und zweite Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland ist im kollektiven Gedchtnis als Vater des deutschen Wirtschaftswunders tief verwurzelt. Sein Konzept der Sozialen Marktwirtschaft steht bis heute fr den Erfolg und Wohlstand unserer Gesellschaft.

Mit dem 2018 erffneten Ludwig-Erhard-Zentrum entstand in seinem Geburtshaus und einem markanten Neubau ein deutschlandweit einzigartiges Ausstellungs- und Dokumentationszentrum.

Bei einer 60mintigen Fhrung werden uns Zeit- und Wirtschaftsgeschichte sowie das Leben Ludwig Erhards nhergebracht.

Anschlieend werden wir es uns frnkisch schmecken lassen, bevor wir auf eigene Faust die wunderschne Altstadt von Frth erkunden.

Termin: Donnerstag, 21. Mrz 2019

Abfahrt: 7.45 Uhr Maibaum

Rckkehr: ca. 18.00 Uhr

Kosten: 15,00 Euro Fahrtkosten

9,00 Euro Fhrung mit Eintritt

Hinweis: Programm- und Routennderungen aus organisatorischen Grnden oder zur

inhaltlichen Bereicherung sind gegebenenfalls mglich.

 

 

LITERARISCH-MUSIKALISCHER NACHMITTAG

Anita Schulz wird uns auch dieses Jahr hintersinnige

bayerische Geschichten erzhlen, die zum Schmunzeln

und herzhaften Lachen einladen.

Die musikalische Begleitung stand bei Redaktionsschluss

noch nicht fest.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Eintritt frei.

Termin: Donnerstag, 28. Mrz 2019, 15.00 Uhr

Bildquelle: Literatur, Lizzy lewordt von pixelio.de

LISSABON: WEISSE STADT AM TEJO

Lissabon, die weie Stadt am Tejo, ist sicherlich die wirtschaftlich aktivste und

kosmopolitischste Stadt Portugals. Die Stadt unweit des Atlantiks hat viel zu

bieten: die alte Burg Sao Jorge, geschichtstrchtige Baudenkmler, die an

die Zeit der groen Entdeckungen erinnern, mit Azulejos geschmckte

Huserfassaden im malerischen Alfamaviertel,

ratternde historische Straenbahnen, melancholische Fadogesnge, eine

groe Zahl auergewhnlicher Museen und modernste Parkanlagen, die an die

EXPO erinnern. In der nheren Umgebung locken beeindruckende Palastanlagen und

exklusive Kstenbadeorte.

Gebhr 7,00 Euro wird an der Abendkasse bezahlt.

vhs-Digitalvortrag von Peter Bierl

Termin: Dienstag, 02.04.19, 19.00 Uhr

 

Bildquelle: Lissabon_Bildpixel_pixelio.de

FHRUNG:

KLINGENDE KIRCHEN IM KLINIKVIERTEL & VERBORGENE KUNSTSCHTZE

Die erste Musik, die Neugeborene in der Frauenklinik an der Maistrae hren, sind Orgelklnge der 103 Jahre alten Steinmeyer Orgel in der hauseigenen Marienkirche.

Im dichten Nebeneinander beherbergt das Klinikviertel der Innenstadt die unterschiedlichsten historischen und teilweise knstlerisch neugestalteten Kirchen von Frauen-, Augen-, Nerven-, Poli- und Medizinischer Klinik.

Architektonisch fast immer zentral ins Klinikgebude integriert bleiben sie und ihre kunsthistorisch wertvolle Ausstattung den vorber eilenden Passanten oftmals verborgen. So knnen Sie bei diesem Rundgang sowohl den imposanten sptbarocken Hochaltar der ehemaligen Klosterkirche St. Elisabeth mit einer Kreuzigungsgruppe von Ignaz Gnther entdecken, als auch den zeitgenssischen, meditativ strmenden Jakobsbrunnen von Josef Welling oder die Steinmeyer-Orgel von 1916.

Darber hinaus bringt Anette Spieldiener, die als Kirchenmusikerin im Innenstadtklinikum wirkt, diese Rume der Stille durch zeittypische Kirchenmusik fr Orgel und Gesang zum Klingen.

Fhrung mit Anette Spieldiener

Termin: Donnerstag, 11. April 2019

Treffen: 14.00 Uhr am Sendlinger Tor

Kosten: 6,00 Euro

DAS HASPELMOOR BEI MAMMENDORF

Kleine Inseln mit Torfmoos im Sumpf, rote Heidelibellen, die ber Wiesenbaldrian schweben und Heidekraut, dessen Blten das Moor purpurfarben frben. Im nordwestlichen Teil des Landkreises Frstenfeldbruck befindet sich dieses kleine Idyll, das wir auf unserer heutigen Wanderung erkunden.

Wegstrecke ca. 7 km. Gehzeit 2 Stunden.

Tageswanderung mit Resi Gehrer

Termin: Freitag, 12. April 2019

Treffen: 9.00 Uhr am Maibaum.

Teilnahmegebhr: 2,00 Euro, zahlbar 8 Tage vor der Wanderung.

Fahrtkosten und Eintritte werden am Wandertag extra berechnet

 

 

HELFERESSEN

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Ihnen, liebe

Helferinnen und Helfer, fr die ehrenamtliche

Mitarbeit in unserem Hause. Das ganze

Jahr hindurch sind Sie im Seniorentreff aktiv

mit vielen Dingen, die unsere Einrichtung erst

richtig lebendig erhalten. Deshalb laden wir

Sie ein, mit uns ein wenig zu feiern.

Termin: Donnerstag, 09. Mai 2019, 12.00 Uhr

 

KLAIS BUCKELWIESEN MARIA RAST - KRN

Wir fahren mit der Bahn nach Klais und wandern auf flachen, auergewhnlich aussichtsreichen Wegen durch die Buckelwiesen.

Diese sanften grasbewachsenen Bodenwellen sind ein Relikt aus der Eiszeit. Sie stehen unter Naturschutz und bieten ber 200 teils seltenen Pflanzen eine Heimat.

Den Einkehrschwung machen wir am Barmsee bevor wir uns auf den Weg nach Krn machen.

Wegstrecke ca. 10 km. Gehzeit 2,5 Stunden.

Tageswanderung mit Resi Gehrer

Termin: Freitag, 10. Mai 2019

Treffen: 8.15 Uhr am Maibaum.

Teilnahmegebhr: 2,00 Euro, zahlbar 8 Tage vor der Wanderung.

Fahrtkosten und Eintritte werden am Wandertag extra berechnet

 

TAGESFAHRT:

ABTEI NIEDERALTAICH UND DEGGENDORF

Die groe, ursprnglich gotische Hallenkirche beherrscht seit 700 Jahren die niederbayrische Donaugegend unterhalb der Isarmndung, unbersehbar fr die Fahrer auf der Autobahn Passau-Regensburg. Der barocke Umbau zhlt zu den eindrucksvollsten Kirchenbauten innerhalb des sddeutschen Barocks. Besonders schn und selten sind die ovalen Deckenffnungen mit ihren Gitter-Umrandungen in den Seitenschiffen des Langhauses sowie die prchtig ausgestattete Sakristei.

Bemerkenswert ist aber auch die byzantinische St.-Nikolaus-Kirche mit Ikonostase und vielen Ikonen auf dem Klostergelnde. Die Mnche der Abtei leben als eine Gemeinschaft in zwei Traditionen und feiern die klsterlichen Gottesdienste parallel nach dem rmischen sowie dem byzantinischen Ritus. Das und mehr werden wir bei einer ca. 90mintigen Fhrung erfahren.

Anschlieend werden wir im Klosterhof zu Mittag essen, bevor wir uns nach Deggendorf aufmachen zum Bummeln, Einkaufen und/ oder Kaffeetrinken.

Termin: Donnerstag, 23. Mai 2019

Abfahrt: 8.00 Uhr Maibaum

Rckkehr: ca. 18.00 Uhr

Kosten: 15,00 Euro Fahrtkosten

4,00 Euro Fhrung mit Eintritt

Hinweis: Programm- und Routennderungen aus organisatorischen Grnden oder zur

inhaltlichen Bereicherung sind gegebenenfalls mglich.

 

 

UNTERFHRING FERINGASEE ISMANING

Leider musste die Wanderung im Juni 2018 ausfallen. Wir begeben uns aber heute auf diesen gemtlichen Weg. Er ist mit dem Feringasee und den khl beschatteten Uferwegen an der Isar genau das Richtige fr heie Frhsommertage. Wer mag, kann sich natrlich auch ins khle Nass strzen.

Also Badezeug nicht vergessen.

Wegstrecke 11 km. Gehzeit 2,5 Stunden.

Tageswanderung mit Resi Gehrer

Termin: Freitag, 07. Juni 2019

Treffen: 9.00 Uhr am Maibaum.

Teilnahmegebhr: 2,00 Euro, zahlbar 8 Tage vor der Wanderung.

Fahrtkosten und evtl. Eintritte werden am Wandertag extra berechnet.

 

 

TAGESFAHRT:

HOLZKNECHTMUSEUM RUHPOLDING UND WINKLMOOS ALM

Gelegen inmitten der Chiemgauer Alpen ldt das Museumsgelnde zum

Genieen der stimmungsvollen Umgebung ein. Der Erlebnis-Pfad fhrt

durch das Freigelnde und in die Htten. Themen wie Leben im Dorf

 

Der Bergwald, Leben im Bergwald und die Holznutzung werden anschaulich

dargestellt. An den einzelnen Stationen werden wir den Bergwald

und seine kologischen Aspekte sowie die historische Bedeutung der

Holzknechte im sdlichen Chiemgau kennenlernen.

 

Anschlieend kehren wir zum Mittagessen in Laubau ein,

bevor wir uns auf den Weg zur Winklmoosalm machen und dort, bei hoffentlich

bestem Wetter, die traumhafte Bergkulisse genieen.

Termin: Donnerstag, 27. Juni 2019

Abfahrt: 8.00 Uhr Maibaum

Rckkehr: ca. 18.00 Uhr

Kosten: 15,00 Euro Fahrtkosten + Eintritt 4,00 Euro + Bus 7,00 Euro

Hinweis: Programm- und Routennderungen aus organisatorischen Grnden oder zur

inhaltlichen Bereicherung sind gegebenenfalls mglich.

 

 

Das Programm Juli - Dezember 2019 erscheint Ende Juli