Begegnung – Bewegung - Bildung

 

Regelmäßige Angebote Geselliges / Sonstiges

 

Kegeln

Wenn Sie sich gerne fit halten und dabei Spaß in geselliger Runde schätzen, sind Sie hier genau richtig. Die verschiedenen Kegel-Gruppen treffen sich regelmäßig an einem Nachmittag in der Woche.

Interessierte Kegler sind jederzeit willkommen und melden sich bitte im Büro.

Unsere Kegelbahn hat unter der Woche am Nachmittag wieder Kapazitäten frei!

Termine: Montag bis Donnerstag, 14.00 – 17.00 Uhr

 

 

   

Wii-Bowling

Virtueller Spiele-Vormittag

Dieses Videospiel macht es möglich, dass Sie - selbst mit eingeschränkten körperlichen Fertigkeiten - mittels eines Sensors Bewegungsressourcen in Aktion bringen und wie beim echten Kegeln mit Ihrer Abwurf-Bewegung die Kugel auf der Leinwand rollen lassen. Wie beim richtigen Kegeln wird auch hier um Punkte gekämpft. Im Vordergrund stehen jedoch Geselligkeit und gemeinsames Tun.

Wer diese Form von Kegeln noch nicht kennen gelernt hat, ist herzlich eingeladen dies zu tun.

Leitung: Peter Pöschl

Termine 2017: mittwochs, 1x monatlich, 10.oo - 11.30  Uhr

siehe Monatsübersicht

   
Surfen für Anfänger und Fortgeschrittene

Hier erhalten Sie unter der Leitung von Peter Pöschl einmal im Monat Hilfestellung für alles was beim Surfen im Internet anfällt.

(Themen sind z.B. interessante Webadressen genau so wie Schutz des PC gegen Viren, Filme /Musik laden aus dem Internet, individuell selbst im Web gestaltete Geschenkideen, Speichern eigener Favoriten, Texte drucken aus dem Internet, Websuche optimieren, Personensuche - Schulfreunde finden, Einkäufe im Web, Onlinebanking, Fotoalben erstellen und drucken lassen, Wohnungseinrichtung in 3D planen, Mail auf dem PC einrichten und erklären  usw. usw. )

Sie haben Gelegenheit Fragen zu stellen, aber auch selbst unter Anleitung zu surfen. Nach Möglichkeit bitte den eigenen Laptop mitbringen!

Leitung: Peter Pöschl

Termin: Montags einmal monatlich 14.00 Uhr

siehe Monatsübersicht

 

   

Stockschießen

Sich in frischer Luft, im Kreise aufgeschlossener Leute an diesem reizvollen Spiel zu erfreuen, ist genau das Richtige für muntere Senioren. Die Gruppe trifft sich regelmäßig, wöchentlich auf der Stockbahn am Garchinger See.

Neue sind herzlich willkommen. Melden Sie sich bitte im Büro oder kommen Sie direkt zur Stockbahn.

Termin:  dienstags, 14.00 Uhr

  

     

 

Singkreis „Garchinger Graukehlchen“

Singen spricht alle Sinne an und ist gut für die Seele

Alle, die gerne in einer Gruppe Gleichgesinnter fröhliche Lieder anstimmen, sind in diesem Chor gut aufgehoben. Interessierte, die sich der Sängerrunde anschließen möchten melden sich bitte im Büro

Leitung: Mechthild Elsner

Termin: mittwochs, 14tägig, 10.00 – 11.30 Uhr

 

 

 

 

PC-Treff

Mit oder ohne Laptop, mit oder

ohne große PC-Kenntnisse. Dieser Treff ist gedacht

für alle Senioren, die sich gerne austauschen wollen über ihre kleinen oder großen Probleme mit dem Computer. Ohne Zeitdruck können Sie sich mit Gleichgesinnten besprechen, Tipps geben oder bekommen.

Bitte bringen Sie nach Möglichkeit Ihren Laptop mit.

 

Leitung: Wolfgang Hexamer
Termin:  montags 1x monatlich, 14.00 – 16.00 Uhr

siehe Monatsübersicht

     

Canasta

Einstieg jederzeit möglich. Auch Anfängerinnen sind

in dieser Runde herzlich willkommen.

Interessierte melden sich bitte im Büro

Termin: montags, 14.00 – 17.00 Uhr

 

Bridge                      

Termin: montags, 14.00 – 17.00 Uhr

 

 

 

Schafkopf

Termine: 

dienstags         14.oo -  17.oo Uhr    

mittwochs,       14.00 – 17.00 Uhr

donnerstags,   14.00 – 17.00 Uhr

 

 

   
   

 

 

 

Andacht

In Zusammenarbeit mit der katholischen und evangelischen Kirche feiern wir einmal im Monat eine Andacht. Vor der Andacht (16.00 Uhr) können Sie gerne zum Kaffeetrinken kommen.

Termine:

lt. Programm.

In der Regel findet die Andacht am 1. Mittwoch im Monat von

16.30 – 17.00 Uhr statt.

 

Termine Mittwoch 1x monatlich 16.30 Uhr

siehe Monatsübersicht

GESPRÄCHSGRUPPE FÜR PFLEGENDE ANGEHÖRIGE

Wenn man einen Menschen, der einem nahe steht, versorgt oder pflegt, dann ist das mit vielfältigen

Belastungen verbunden. Es stellen sich praktische Fragen, wie die Organisation der Versorgung

oder der Kampf mit dem Behördendschungel. Vor allem aber, ist man als Angehöriger eines pflegebedürftigen

Menschen plötzlich mit großer Verantwortung konfrontiert und fühlt sich oft überfordert

und alleine. In unserer Gesprächsgruppe treffen sich Angehörige, um sich auszutauschen

und gegenseitig zu unterstützen. Die Treffen finden einmal monatlich, statt und sind kostenfrei. Ein

Einstieg ist jederzeit möglich.

Vor dem ersten Besuch melden Sie sich bitte telefonisch oder persönlich im Seniorentreff an.

Leitung: Ute Sonnleitner, Fachstelle für Pflegende Angehörige des Landkreises München

Termine: Donnerstag, 1x monatlich, 15.00-16.30 Uhr

siehe Monatsübersicht